Über mich

Hannes Stegmeier wird 1997 in Franken geboren.

Seit dem sechsten Lebensjahr spielt er Gitarre. Erste musikalische Erfahrungen sammelt er in der Musikschule Lauf und der Big Band des Gymnasiums. 



Nach dem Abitur und einem sozialen Jahr beginnt er das Studium der Jazzgitarre sowie das Zweitfachstudium Jazzbass an der Hochschule für Musik Nürnberg.



Neben der Tätigkeit als Live-Musiker ist Hannes Stegmeier als Studio-Musiker auf Alben aus unterschiedlichen Stilrichtungen an Gitarre, Bass und Gesang zu hören (u.a.“Rhythm of Your Soul“ - Nobutthefrog, „The Honeymoon“ - James Mackenzie). Ebenfalls sammelt er Erfahrungen in Eventbands („Moonlight Special“) und als Bandmitglied des Musicals „Lazarus“ am Staatstheater Nürnberg.

Nach vielen Sessions als 'Side-man' widmet er sich ebenfalls dem Songwriting und veröffentlicht Musik unter seinem Namen. 



Von 2018 bis 2019 ist Hannes Stegmeier Mitglied des Landes-Jugend-Jazzorchester Bayerns als Bassist und Gitarrist. Abschließender Höhepunkt sind eine CD-Produktion und ein Konzert mit den „New York Voices“ und Claus-Dieter Bandorf.



Seit 2021 ist er Lehrkraft für Gitarre, E- und Kontrabass und Leiter der Band der Musikschule Lauf an der Pegnitz.



Hörbeispiele und Videos findest du unter „Projekte“.




Auszeichnungen:


2022: 2. Platz "Kinderliederkompositionswettbewerb" der Hfm Nürnberg

2021: 2. Platz „Junger Münchner Jazzpreis“ (Lukas Langguth Trio)

2021: 3. Platz „Sparda-Jazz-Award“ (Lukas Langguth Trio)

2021: 2. Platz „Jazzfrühling-Kempten“ (Lukas Langguth Trio)

2020: 3. Platz „Bruno-Rother-Wettbewerb“

2018: Preisträger bei „Jugend Jazzt“ 

2018: 2. Platz „Bruno-Rother-Wettbewerb“